Ehrenkommandant nach 50 Dienstjahren im Ruhestand

Unser Ehrenkommandant Josef Burkard feierte seinen 65ten Geburtstag. Nach dem Bayerischen Feuerwehrgesetz bedeutet das für Josef auch, nach 50 Dienstjahren, den Abschied aus dem aktiven Feuerwehrdienst.

Ehrenkommandant Josef Burkard im Ruhestand
Ehrenkommandant Josef Burkard, 1. Vorstand Florian Thienel, 2. Vorstand Steffen Schreiner, 1. Kommandant Matthias Titz

Zum Dank und zur Erinnerung an diese lange Zeit überreichten wir ihm ein Andenken aus seiner Zeit als Atemschutzgerätewart. Aber auch als Atemschutzausbilder in der Feuerwehr Burgebrach hat er den Geräteträgern vieles über die normale Ausbildung hinausgehende beigebracht.

In 24 Jahren als stellvertretender Kommandant prägte Josef Burkard in besonderer Weise unsere Feuerwehr. Für uns, seine Feuerwehr, war er immer mit vollem Engagement da. Seit unserem 125jährigen Bestehen ist er als „Mann mit den grauen Haaren“ bekannt.

Josef, wir wünschen Dir viel Glück und Gesundheit in Deinem (Un-)Ruhestand und uns noch viele frohe Stunden mit Dir bei der Feuerwehr.