Zimmerbrand

Einsatznummer: 24-001
Datum: 01.01.2024 00:28
Straße: Dietendorf
Ort: Dietendorf
Einsatzart: Täuschungsalarm
Alarmierte Schleifen FME: xxxx6 und xxxx8
Eingesetzte Fahrzeuge: Tanklöschfahrzeug (TLF 4000), Löschgruppenfahrzeug (LF 16/12), Rüstwagen (RW2), Drehleiter (DLA (K) 23/12), und Einsatzleitwagen (ELW)
Mannschaftsstärke: 1/2/19
Einsatzleiter: Matthias Titz

Zur Unterstützung der FF Ampferbach wurden wir zusammen mit weiteren Feuerwehren mit dem Einsatzstichwort „B 3 / im Gebäude // Zimmer“ nach Dietendorf alarmiert.

Bei der Erkundung stellte sich heraus, dass es sich um einen Täuschungsalarm handelte. Der Melder hat den im Hintergrund laufenden Fernseher mit Kaminfeuer gesehen. Zusammen mit den Spiegelungen des Silvesterfeuerwerks dache er, dass des sich um einen Zimmerbrand handeln würde.

Nach ausführlicher Erkundung waren wir nach 1 Stunde wieder einsatzbereit am Standort.

Eingesetzte Kräfte
FF Ampferbach
FF Burgebrach Löschzug 1
FF Grasmannsdorf
FF Schönbrunn im Stgw.
FF Stegaurach (FUE)
Kreisbrandinspektion
Polizei
Rettungsdienst