Zwei neue Ehrenmitglieder ernannt

Generalversammlung der FF Burgebrach

Die Generalversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Burgebrach fand im Schulungsraum des Feuerwehrzentrums in Burgebrach statt. Nach dem Totengedenken lies Vorstand Florian Thienel das Vereinsjahr Revue passieren. Er blickte auf die verschiedenen Aktionen und Festlichkeiten zurück.

Im Anschluss berichtete er aus dem Festausschuss für die 150-Jahr-Feier im Jahr 2019. Er gab bekannt, dass das Fest vom 29. Mai bis 02. Juni 2019 stattfindet. Unseren Festkommers werden wir am 23.03.2019 abhalten. Erfreut zeigte er sich, dass unser 1. Bgm. Johannes Maciejonczyk die Schirmherrschaft übernommen hat.

Kommandant Matthias Titz gab die Zahlen der aktiven Mannschaft bekannt und berichtete von den Einsätzen, die im Jahr 2017 zu absolvieren waren. Er gab bekannt, dass derzeit 55 Aktive in 2 Löschzügen Dienst in der Feuerwehr Burgebrach leisten.

Von einem guten Ergebnis konnte Kassier Andreas Göller berichten. Die Kassenprüfen bestätigten ihm eine ausgezeichnete Kassenführung. Im Anschluss an den Kassenbericht fanden die Wahlen der Vertrauensleute statt. Zu Vertrauensleuten wurden Philipp Brodmerkel und Sebastian Krebs gewählt.

Nach den Beförderungen standen dann die Ehrungen für langjährige Mitgliedschaften an. Vorstand Thienel konnte Kramer Günter, Kunz Christian, Pflaum Georg und Zenk Edwin für 25jährige Mitgliedschaft auszeichnen. Für 50järige Mitgliedschaft zeichnete er Frizino Johann, Selig Friedrich und Selig Sebastian aus. Bereits 60 Jahre gehören Voran Leonhard und Zahnleiter Peter der Freiwilligen Feuerwehr Burgebrach an.

Danach erreichte die Versammlung ihren Höhepunkt. In einer gemeinsamen Laudatio blickte Vorstand Thienel auf das Feuerwehrleben der beiden Geehrten zurück. In Schlaglichtern zeigte er Erlebnisse aus dem bisherigen Wirken auf. Und so wurde Karl-Josef Neser zum Ehrenmitglied und Josef Burkard zum Ehrenkommandanten ernannt.

In seinem Grußwort ging Bgm. Johannes Maciejonczyk auf die Neuanschaffungen der Gemeinde ein und gab als Termin für die Fahrzeugsegnung den 17.06.2018 bekannt. Er dankte der Feuerwehr für die geleistete Arbeit. Jedoch bat er auch, intensiv um Neumitglieder zu werben. Hierzu zeigte er auch Möglichkeiten auf, wie dies bewerkstelligt werden könne, vertraute aber darauf, dass die Feuerwehr hier schon den richtigen Weg gehen werde.

KBI Friedrich Riemer dankte der Feuerwehr und ihren Aktiven für die gute Zusammenarbeit.

Ehrungen 2018

(v.l.n.r) Leonhard Voran, 1. Bürgermeister Johannes Maciejonczyk, 2. Vorstand Steffen Schreiner, Ehrenmitglied Karl-Josef Neser, Edwin Zenk, Ehrenkommandant Josef Burkard, Christian Kunz, Johann Frizino, 2. Kommandant Alexander Dütsch, 1. Vorstand Florian Thienel, 1. Kommandant Matthias Titz

Das könnte Dich auch interessieren …